Peggy's Place

Visit Spotlight’s very own London Pub.
Peggy's Place ist ein typisch Londoner Pub und unsrer Seifenoper.

Seit September 1993 erscheint in jeder Ausgabe von Spotlight eine Folge unserer ganz eigenen Seifenoper. Chefredakteurin Inez Sharp, selbst Urenkelin eines Londoner Kneipenwirts, entführt uns darin in ein typisch Londoner Pub namens „Peggy’s Place“.

Leser, die schon länger zu den Stammgästen dieses Pubs gehören, kennen seine Hauptpersonen, die in kaum einer Folge fehlen dürfen: Peggy, die Wirtin, ihr zweiter Mann Phil, der schottische Dauergast George und natürlich Peggys Tochter Jane aus erster Ehe, die mit ihren Eigenheiten immer wieder für Chaos und Überraschungen sorgt. 

Während Peggy hinter dem Tresen die Pints zapft, leiden unsere Leser mit den großen und kleinen Dramen der Charaktere mit, erfahren viel über das aktuelle Geschehen in London und Großbritannien und lernen ganz nebenbei authentisches Englisch, wie es lebendiger nicht sein könnte. 

Übrigens: Die aktuelle Folge unserer Seifenoper können Sie auf Spotlight Audio mithören.

Werbung
<
>